Über uns…

Die Task Force Thüringen, oder auch kurz TFTH genannt ist selbst noch ein recht junger Verein (n.e.v.). Besteht aber hauptsächlich aus Airsoft -Spielern mit Jahrelanger Erfahrung aus vorwiegend Teams / Vereinen der Umgebung Bad Blankenburg, Saalfeld, Rudolstadt, bis hin zu Coburg und Nürnberg in Bayern.

Wir trainieren regelmäßig zusammen, daher steht Teamplay auch an oberster Stelle. Der Spaß kommt aber natürlich auch nicht zu kurz. Ganz nach dem Motto „In Omnia Paratus!“ – „Auf alles vorbereitet!“

Das Hobby Airsoft wird von uns auf Grundlage der deutschen Gesetzgebung und konfessions, politisch, sowie nationalitäts -neutral ausgeübt. Dies erwarten wir auch von allen Interessenten, neuen Mitgliedern oder Partnern.

Zusätzlich zum eigenen Trainingsgelände bieten wir noch die Möglichkeit für Leihausrüstung, falls man erst einmal in das Thema reinschnuppern will oder nicht genug vorhanden sein sollte.

Unser genutzter Tarn ist vorwiegend Digital Desert und Digital Woodland, bzw. AOR1 und AOR2 je nach Umgebung.
Sowie ein spezielles PMC Outfit.

Restliche Ausrüstung, sowie Airsoft-Waffen können uneingeschränkt durch den Spieler gewählt werden.

Übertriebene Joule Werte, sowie Highcap Magazine (Außer bei MGs) sind aber auch nicht so gerne gesehen. (Je nach Situation – Ein 2,5J Repetierer zum Snipern ist generell OK, aber nicht für Nahbereich wie im Häuserkampf usw… )

Bei Interesse könnt ihr euch Jederzeit gerne an uns wenden. Siehe dazu Kontakt oder meldet euch direkt per Mail an „Anfrage(at)TFTH.de“ – Wir freuen uns immer auf Zuwachs, egal ob Neuling oder Erfahren, Alt oder Jung…